Die traumhafte Naturlandschaft rund um Meran und Bozen

4. April 2012 | Von | Kategorie: Allgemein

Ein Urlaub in Südtirol kann äußerst facettenreich gestaltet werden, von herrlichen Bergtouren, ausgiebigen Wandertouren an den zahlreichen Seen bis hin zu den kulturellen und historischen Highlights, die in Süd Tirol, dem nördlichsten Teil von Italien, zu Besichtigungen einladen. Für einen Urlaub mit Kindern oder mit dem Hund bietet sich beispielsweise eine günstige Ferienwohnung in Süd Tirol an, von der aus verschiedenste Touren unternommen werden können. Ein Urlaub in Südtirol ist sowohl von der herrlichen Bergwelt geprägt, als auch von mediterranem Flair, denn je weiter die Touren in Süd Tirol in südliche Richtung in Italien unternommen werden, umso mehr wird die Landschaft und die Architektur von dem typisch mediterranen Stil geprägt. Ein Abstecher nach Mailand mit Übernachtung oder eine Tour an den Gardasee oder den Lago d’Iseo sind nur einige weitere Möglichkeiten für eine abwechslungsreiche Urlaubsgestaltung.

Meran und Bozen – nur einige der eindrucksvollen Städte in Südtirol:
Kleine Dörfer und eindrucksvolle Städte mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten können im Urlaub in Süd Tirol im Norden von Italien besucht werden. Meran und Bozen gehören zu den bekanntesten Städten in Südtirol und präsentieren sich mit kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten. Museen, Denkmäler, Kirchen und Schlösser laden in Meran zu Besichtigungen ein. Die Altstadt von Meran und die Gärten von Trauttmansdorff bieten sich zum Bummeln und Spazierengehen an. Ebenfalls faszinierend ist ein Bummel in der Altstadt von Bozen mit dem Waltherplatz und dem Denkmal des Minnesängers Walther von der Vogelweide. Der Bozner Dom, prachtvolle Stadthäuser und edle Cafes prägen das Bild am Waltherplatz. Im Archäologiemuseum von Bozen in Südtirol ist der berühmte Ötzi, der Mann aus dem Eis, ausgestellt.

Naturhighlights in Süd Tirol
Herrliche Bergregionen und grandiose Feldmassive prägen die Landschaft in Süd Tirol, sodass Wanderer, Mountainbiker und natürlich auch die Wintersportler – je nach Saison – voll auf ihre Kosten kommen. Ein Urlaub in Südtirol kann sogar mit Hund geplant werden, allerdings sollte vorher im Hotel oder bei den Vermietern einer Ferienwohnung in Süd Tirol nachgefragt werden, ob Hunde zur Übernachtung erlaubt sind. Im Sommer bieten die Seen im Urlaub in Südtirol ein erfrischendes Badeerlebnis, vor allem zu Beginn der Sommersaison, wenn die Seen mit eiskaltem Wasser der Gebirgsbäche gespeist werden. Süd Tirol und Italien sind zwei gänzlich unterschiedliche Urlaubsregionen, die von unterschiedlichen Landschaften und Architekturen geprägt sind und zu einem interessanten und erlebnisreichen Urlaub in alpinem oder mediterranem Flair einladen.

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar