Wanderparadies Arlberg – Österreichs romantische Seite

20. Dezember 2013 | Von | Kategorie: Wandern

Die Ferienregion am Arlbergpass gehört zu den landschaftlich reizvollsten Wanderregionen Österreichs und ist bei Wanderern und Outdoor-Aktivisten noch weitestgehend unbekannt. Auf den Wanderwegen und Kletterpfaden genießen Sie die Stille der Bergwelt vor der mächtigen Kulisse gewaltiger Zweitausender. Auf den Wanderpfaden begegnen ihnen selbst in der Hochsaison nur selten andere Urlauber. An bewaldeten Hängen tummeln sich Murmeltiere im Schatten der Fichten und mit etwas Glück entdecken Sie in hohen Lagen Gämsen, die an steilen Felshängen nach Nahrung suchen.

St. Christoph am Arlberg - Arlbergstraße - L197

St. Christoph am Arlberg, ein kleines, aber sehr feines Bergdorf, liegt an der Arlbergstraße (L197) auf 1.793 m zwischen St. Anton und der Passhöhe.

Alpine Bergerlebnisse auf traumhaften Wanderwegen
Eine ungeheure Fülle an Wanderwegen aller Schwierigkeitsstufen erwartet den Bergfreund in der Ferienregion am Arlberg. Unterwegs lernen Sie die abwechslungsreiche Flora und Faune des Alpenraumes kennen und atmen tief in der sauberen Luft durch. Mit Stuben, Lech am Arlberg und St. Christoph schmiegen sich reizvolle Bergdörfer an die Flanken der Berge. Einzigartige Gipfelerlebnisse erwarten Sie auf dem Lechweg, der auf seiner gesamten Länge von der Alpenregion Arlberg bis in das Allgäu führt und fantastische Naturlandschaften passiert. Er verläuft entlang des Lechs, der von einer romantischen Wildflusslandschaft umgeben ist. Am Oberlauf plätschert der Fluss durch unberührte Berglandschaften, bevor er sich in Tirol wild tosend seinen Weg durch die felsige Umgebung bahnt. Spannende Details zu dieser Wanderroute finden Urlauber unter arlberg-friends.com.

Youtube-Video über St. Anton am Arlberg

Wandern, Radfahren, Golf oder Nordic Walking: am Arlberg ist für alle Urlaubergruppen etwas Passendes dabei.

Romantische Wanderwege vor hochalpiner Kulisse
Perfekter Ausgangspunkt für eine abwechslungsreiche Entdeckungsreise in der Alpenregion am Arlberg sind die malerisch gelegenen Bergdörfer. Der Familienwanderweg am Tannenberg und der Wanderweg „Grüner Ring“ gehören zu den romantischsten Wanderpfaden der Region. Auf diesen Touren durchqueren die Wanderer dichte Tannenhaine, passieren blumenübersäte Almwiesen und kommen an idyllisch gelegenen Bergseen vorbei. Fabelwesen und geschnitzte Holzfiguren säumen die Wegesränder und urige Hütten laden mit großen Sonnenterrassen zu einer Rast ein. Genießen Sie würzigen Heukäse, deftige Tiroler Gröstl oder süßem Kaiserschmarrn vor einem eindrucksvollen Alpenpanorama.

Schlagworte: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar